Elternabende und Gesprächskreise

Die Arbeit mit den Eltern findet bereits während der Aufname des Kindes statt. Sie setzt sich über Elternberatungsgespräche und Entwicklungsgespräche, bis hin zu regelmäßigen Elternabenden fort.

Elternabende finden in regelmäßigen Abständen verpflichtend statt. Hierbei werden Organisatorische und pädagogische Themen im Allgemeinen besprochen. Für Individuelle und Kinder-betreffende Fragen bieten wir die Möglichkeit des Gesprächskreises und Einzelgespräche an.

 

Die Mithilfe der Eltern ist im Vereinsleben jedoch als tatkräftige Hilfe gefragt. Der Kindergarten entspricht in seiner Konstruktion einer Elterninitiative, wird also mit und durch die Eltern getragen.

Dies erfordert Interesse am Kindergarten und dem dazugehörigen Verein.

Aber auch praktische Mithilfe von Eltern wird gerne angenommen und ist Teil der Gemeinschaft Kindergarten. So gibt es Gartentage, Putz und Aufräumaktionen, Mithilfe bei den Festen und manches mehr.